iTunes: kostenlos
Google Play: kostenlos

Immer den richtigen Preis kennen

Der kostenlose Währungsrechner von finanzen.net bietet Wechselkurse zu über 150 internationalen Währungen. Mit der App erhalten Sie tagesaktuelle Kurse für eine Währungsumrechnung oder historische Kurse für die Kontrolle von Rechnungen. Neben Dollar und Euro berechnet die App auch Japanischer Yen, Britischer Pfund, Schweizer Franken, Hong Kong-Dollar oder Bitcoin.

Nach dem Start erscheint der übersichtliche Berechnungsbasis. Wählen Sie zunächst durch Antippen der Währungssymbole die von Ihnen gewünschte Umrechnungsart. Geben Sie dann im oberen Bereich den Geldbetrag ein, den Sie berechnen wollen. Sie können dafür das Zahlenfeld in der unteren Hälfte des Bildschirms benutzen. Tippen Sie auf das Fallsymbol, um die Währungen auszutauschen. Tippen Sie auf das Datum, um historische Kurse aus einem Kalender auszuwählen.

Tagesaktuelle Umrechnungskurse

Der Währungsrechner arbeitet mit tagesaktuellen Kursen, die aus dem Internet bei Finanzen.net heruntergeladen werden. Sollten Sie einmal keine Internetverbindung haben, werden die zuletzt genutzten Kurse zu Grunde gelegt. Für eine halbwegs präzise Umrechnung sollte dies im Normalfall ausreichen. Sollten Sie den Eindruck haben, dass der Währungsrechner trotz einer bestehenden Internetverbindung die Kurse nicht aktualisiert hat, können Sie auch in der oberen blauen Zeile des Bildschirms auf das Synchronisierungssymbol tippen, um die Kurse neu zu lesen

Wenn Sie den roten Balken, der sich unten rechts am Rand des Bildschirms befindet, in die Mitte ziehen, sehen Sie eine Tabelle mit gängigen Umrechnungsbeträgen. Ganz oben sehen Sie den genauen Umrechnungskurs für einen Euro oder die von Ihnen gewählte Währung. Sie können den errechneten Betrag in der Zielwährung weiterbenutzen, indem Sie die Zeile mit dem Geldbetrag längere Zeit antippen. In diesem Fall wird der Betrag in die Zwischenablage ihres Betriebssystems kopiert. Sie können ihn nun an anderer Stelle einfügen, zum Beispiel in einer E-Mail.

Zahlungen per Kreditkarte überprüfen

Bitte verstehen Sie die von der App angezeigten Umrechnungskurse lediglich als grobe Hilfe. Erstens werden Währungskurse jederzeit neu berechnet und können über mehrere Tage hinweg durchaus schwanken. Zweitens werden für bestimmte Arten von Zahlungsmitteln und für Bargeld ganz unterschiedliche Kurse berechnet.

Falls Sie an ihrem Urlaubsort Bargeld umtauschen wollen oder mit einer Kreditkarte oder einer EC-Karte Geld in der Landeswährung abheben wollen, werden unter Umständen leicht abweichende Umrechnungskurse zu Grunde gelegt. Dasselbe gilt auch für Umrechnungskurse bei Online-Zahlungen mit Zahlungsdienstleistern wie PayPal. Bitte beachten Sie auch, dass in bestimmten Ländern beim Umtausch von Bargeld oder bei Zahlungen per Kreditkarte oder EC-Karte zusätzliche Gebühren anfallen können.

iPhone

Android