iTunes: kostenlos
Google Play: kostenlos

Mit dem Auto unterwegs in Kroatien

Die Verkehrsinfo-App des Kroatischen Automobilclubs HAK ist für jeden, der mit dem Auto nach Kroatien kommt ein Muss, bietet sie doch detaillierte Verkehrs- und Reiseinformationen sowie Hilfestellung bei Notfällen oder einer Panne.

Die App gibt Auskunft über die aktuelle Verkehrslage, bietet den Zugriff auf eine Vielzahl von Kameras (an den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten installiert), zeigt Ihnen den Weg zur nächsten Tankstelle oder zu Interessenspunkten in der Umgebung. Auch die aktuellen Benzinpreise und ggf. anfallende Autobahngebühren können Sie über die App problemlos herausbekommen. Auch ganz praktisch: mit der App können Sie den aktuellen Standort als Ort, an dem Sie Ihr Auto geparkt haben, abspeichern. Bei Bedarf starten Sie dann die Fußgängernavigation und finden so gesichert zurück zu Ihrem Wagen, auch wenn Ihnen der Weg dorthin entfallen ist.

Die Funktionen der App

Nach dem Start der App werden Sie mit der übersichtlichen Benutzeroberfläche begrüßt. Normalerweise sollte die Systemsprache Ihres Smartphones erkannt worden und die Sprache in der App entsprechend eingestellt sein. Falls das nicht so ist, können Sie die Sprache in den Einstellungen der App (Zahnradsymbol) selbst festlegen.

Um den Kroatischen Automobilclub zu kontaktieren und so um Pannenhilfe zu bitten oder eine Notlage zu melden, tippen Sie auf das Symbol Pannenhilfe. Anschließend wird Ihr Standort ermittelt und auf einer Karte angezeigt und Sie können über die dafür vorgesehene Schaltfläche den Automobilclub erreichen.

Tippen Sie auf das Symbol Verkehrslage, um Informationen zum aktuellen Verkehrsgeschehen anzuzeigen. Sie können die Art der Informationen auf bestimmte Kategorien einschränken, z.B. auf die Verkehrslage an Grenzübergängen. Außerdem können Sie eine Verkehrsprognose für den nächsten Tag abrufen.

Über die Funktion Kameras haben Sie Zugriff auf viele, an den wichtigsten Verkehrsadern installierte Überwachungskameras. So können Sie sich selbst ein Bild von der aktuellen Verkehrslage an den jeweiligen Standorten machen.

Ihr Benzin geht zur Neige? Tippen Sie auf Die nächsten Tankstellen, um Tankstellen in der Nähe aufzulisten. Prüfen Sie dabei unbedingt die Lage der Tankstellen über die integrierte Karte, da die Entfernungsangaben hier irritieren können (Luftlinie).

Über das Symbol Interessenspunkte können Sie aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Kategorien von PoIs (Points of Interest) auswählen und diese dann auf der Umgebungskarte anzeigen. So ist es ein Leichtes, z.B. Banken, Geldautomaten oder Campingplätze auszumachen.

Interessant ist auch die Funktion Benzinpreise, über die Sie den tagesaktuellen Preis für verschiedene Benzinsorten bei den führenden Tankstellenketten erfahren können.

Wichtig, wenn Sie überlegen, ob Sie Ihren Weg lieber auf Autobahnen oder doch über Landstraßen fortsetzen wollen: Berechnen Sie die ggf. anfallenden Autobahngebühren bevor Sie losfahren. Nach dem Antippen des Symbols Autobahngebühren können Sie die geplante Strecke festlegen (Autobahn und Auf-/Abfahrt) und anschließend ablesen, wie hoch die Gebühren für das von Ihnen genutzte Fahrzeug sind.

Über die Funktion Wo ist mein Auto können Sie den aktuellen Standort Ihres Wagens speichern und sich später per (Fußgänger-)Navigation dorthin zurückführen lassen. So finden Sie Ihr Auto auch dann wieder, wenn Sie sich den Rückweg nicht gemerkt haben sollten.

Verkehrsinfo in Kroatien – HAK Icon

iPhone

Verkehrsinfo in Kroatien – HAK iPhone

Android