Hinweis

Diese App gibt es leider nicht mehr!

Trainingsprogramm für Fußballer

Die App kann ein komplettes, professionelles Trainingsprogramm für Fußballer zusammenstellen. Die kostenlose Version „Fußballtrainer Lite“ ist der ideale Einstieg in den Trainingsbetrieb. Die App bietet das grundlegende Funktionen, Tipps zum Trainingsbetrieb und einige Übungen. Sie können sich damit einen ersten Überblick über die Funktionsweise verschaffen und mit dem Training beginnen. Anschließend können Sie entweder über In-App-Käufe zusätzliche Übungen erwerben oder direkt die Vollversion „Der Fußballtrainer“ mit 260 erprobten Übungs- und Spielformen für Fußballspieler kaufen.

Die Übungen in der App sind von dem Diplomsportlehrer und Fußballtrainer Stevie Brunner entwickelt worden. Er ist Konditionstrainer beim Super League-Verein FC Luzern und arbeitete vorher im Ausbildungszentrum des Schweizerischen Fußballverbands. Die Trainingsprogramme haben also grundsätzlich Liga-Niveau.

Übungen in Tagesprogrammen

Die Spiel- und Übungsformen sind in der App detailliert beschrieben und grafisch dargestellt. Darüber hinaus gibt es für viele Übungen auch Demonstrationsvideos. Für den schnellen Zugriff sind sie in Kategorien aufgeteilt: Aufwärmen, Technik- und Taktik, Spielformen, Kondition, Torhüter und „Just for Fun“. Verschiedene Schwierigkeitsgrade und Gruppengrößen ermöglichen Trainingseinheiten für jedes Alter und alle Leistungsniveaus.

Die Übungen können in einzelnen Tagesprogrammen zusammengestellt werden, die später weiter bearbeiten und durch manuelle Einträge ergänzt werden. Damit sind dann ganz individuelle Trainingseinheiten möglich. Sobald eine Übung auf dem Bildschirm erscheint, können Sie mit dem Menüsymbol oben rechts eine Übung in das Tagesprogramm einfügen. Eine Suchfunktion erlaubt die Suche nach Trainingsinhalten, Schwierigkeitsgrad, Gruppengröße und Trainingsbereichen. Zusätzlich können Sie eine Favoritenliste mit den beliebtesten Übungen zusammenstellen.

Infos und Coaching

Spezielle Kenntnisse oder einen Trainerschein sind für den Einsatz der App nicht unbedingt notwendig. Wenn Sie das Hauptmenü mit dem Menüsymbol oben links öffnen, können Sie mithilfe der Option Tipps Informationen zu allen möglichen Aspekten des Fußball Trainings abrufen. Sie erhalten dort Informationen über den richtigen Aufbau eines Trainings, optimales Coaching auf dem Platz, verschiedene Variationsmöglichkeiten bei Übungsspielen sowie methodische und sportmedizinische Auskünfte zu verschiedenen Methoden für Schnelligkeits- und Ausdauertraining.

Durch In-App-Käufe können Sie auch spezielle Übungen in die App integrieren. So gibt es zum Beispiel in Übungen für Kinder Fußball, die auf die Fähigkeiten von Kindern von 6-8 Jahren ausgerichtet sind und deutlich spielerischer als die Erwachsenenübungen sind. Zudem gibt es spezielle Trainingsformen für Hallenfußball und für Torhüter.

iPhone

Android