iTunes: kostenlos / In-App-Käufe
Google Play: kostenlos / In-App-Käufe

Eine Arzneimitteldatenbank mit 80000 Einträgen

Die kostenlose App „Arznei aktuell“ ist eine vollständige und aktuelle Arzneimitteldatenbank. Sie enthält alle relevanten Informationen zu verschreibungs- und apothekenpflichtigen Medikamenten in Deutschland sowie zu Medizinprodukten mit Arzneicharakter. Die App enthält mit annähernd 80.000 gelisteten Medikamenten und knapp 3.300 Wirkstoffen bereits einen umfangreichen Datenbestand aus bekannten Standardmedikamenten.

Diese Datenbank ist etwa 50 MB groß und wird nicht mit der App installiert, sondern beim ersten Start heruntergeladen. Prüfen Sie anschließend die Benachrichtigungen in der App und tippen Sie auf die rote Benachrichtigungszeile, um bei Bedarf ein kostenpflichtiges Update zur Arzneidatenbank herunterzuladen. Die kostenpflichtige Datenbankversion enthält weit über 300.000 Medikamente, unter anderem auch Medikamente von kleineren Herstellern und nicht so gängige Arzneimittel.

Medikamente bekannter Hersteller

Dieser Download ist ein In-App-Kauf für 90 Cent. Außerdem gibt es ein zweiwöchentliches Update, das im Abonnement 20 Euro kostet. Etwa zweimal im Jahr wird die App inklusive Datenbestand über den Appstore aktualisiert. Funktion der App ist die Suche nach einem Medikament über den Namen oder die Bezeichnung des Wirkstoffs.

Die Ergebnisliste enthält gängige Medikamente bekannter Hersteller in den üblichen Packungsgrößen. Tippen Sie auf den Eintrag mit dem von ihm gesuchten Medikament, um sich Detailinformationen anzeigen zu lassen. Sie finden in der App Angaben zu den aktuellen, empfohlenen Verkaufspreisen sowie eine Möglichkeit zum Preisvergleich. Darüber hinaus finden Sie alle Informationen, die Sie üblicherweise dem Beipackzettel zum Medikament entnehmen können.

Wechselwirkungs-Check mit anderen Medikamenten

Ein Hinweis: Grundsätzlich sollten Sie bei allen von einem Arzt verordneten Medikamenten genau die Anweisung des Arztes zu folgen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, sollten Sie Ihren Arzt bitten, die Verordnung und die Einnahme des Medikaments zu erläutern.

Zwei weitere Funktionen wie einen automatischen Wechselwirkungs-Check mit anderen Medikamenten und eine genaue Beurteilung des Einflusses dieses Medikaments auf die Fahrtüchtigkeit sind allerdings nur gegen einen weiteren, kostenpflichtigen In-App-Kauf erhältlich. Ebenfalls kostenpflichtig ist die Funktion „Med Scan“, mit der Sie den auf der Medikamentenverpackung aufgedruckten Barcode scannen können. Damit ist es deutlich leichter, Medikamente zu erfassen als durch die manuelle Eingabe.

iPhone

Android