iTunes: kostenlos
Google Play: kostenlos

Vorbestellungen bei der Stamm-Apotheke

Die App erlaubt unter anderem Vorbestellungen und Nachfragen bei Ihrer Stamm-Apotheke. Wenn Sie regelmäßig Medikamente benötigen, ist die App ein praktischer Helfer, um unnötige Wege zu sparen. Beim ersten Start fragt die App den Namen der Stamm-Apotheke ab. Hierfür können Sie entweder die Postleitzahl angeben, oder den Namen der Apotheke oder den Code-Schlüssel der Apotheke. Da inzwischen viele Apotheken mit dem Betreiber der App zusammenarbeiten, können Sie den Schlüssel bei ihrer Apotheke erfragen oder ihn häufig bereits dem Rezeptstempel oder der Visitenkarte der Apotheke entnehmen. Diese Methode ist die einfachste, um die Apotheke in der App einzustellen.

Die App verwaltet sowohl rezeptpflichtige als auch freiverkäufliche Medikamente, die sie nach einer Bestellung bei der Apotheke abholen können. Einige Apotheken senden die Medikamente auch per Kurier. Bitte beachten Sie, dass Sie rezeptpflichtige Medikamente nur bei Vorlage eines entsprechenden Rezeptes bekommen.

Apotheken in der Region finden

Wenn Sie die Postleitzahl eingeben, bekommen Sie alle Apotheken, die unter dieser Postleitzahl registriert sind angezeigt. Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen bevorzugte Apotheke unter Umständen eine andere Postleitzahl als Ihr Wohnort hat. Anschließend werden sämtliche Daten der Stamm-Apotheke in der Rubrik Ihre Apotheke angezeigt. Wenn Sie auf das kleine Telefonsymbol tippen, können Sie die Apotheken direkt anrufen.

Darunter finden Sie Einträge für einige allgemeine Nachrichten zu Gesundheitsthemen. Praktisch ist die Rubrik Meine Arzneimittel, die Sie durch Wischen nach rechts anzeigen. Erfassen Sie dort häufiger bestellte Medikamente und veranlassen Sie eine Bestellung dieser Medikamente. Tippen Sie auf das Plus, um ein neues Medikament hinzuzufügen. Sie haben hierbei mehrere Möglichkeiten. Die App kann für Sie den Barcode scannen oder Sie können den Namen des Arzneimittels manuell eingeben.

Medikamente mit Barcode bestellen

Vor allem das Scannen des Barcodes ist recht komfortabel, führt aber nicht immer zum Erfolg, da es einfach zu viele Medikamente auf dem Markt gibt. Alternativ können Sie die Packung eines bereits vorhandenen Medikaments oder sogar das Rezept abfotografieren. Die Fotos werden dann zusammen mit der restlichen Bestellung an ihre Apotheke geschickt.

Sie bereiten die Bestellung von Medikamenten vor, indem Sie derzeit auf eine Einträge tippen, sodass er markiert wird. Anschließend können Sie weitere Medikamente markieren und nach Antippen des Menüsymbols den Befehl Vorbestellen auslösen. Anschließend sehen Sie einen Warenkorb, den Sie durch Antippen von Vorbestellung abschließen an die Apotheke senden.

iPhone

Android